Skip to main content

TÜV Austria PcP oder PcE - Zertifizierungsvorbereitung

1,5 + individuelles Coaching
Inline popup

Dieses Training bereitet Sie im Anschluss an eine Projektmanagement-Qualifizierung durch Besuch von Trainings oder eines Lehrgangs punktgenau und effizient für die Zertifizierung zum Process Practitioner (PcP) und Process Expert (PcE) bei TÜV Austria vor.

Das erwartet Sie

  • Modalitäten und Ablauf der Zertifizierung kennenlernen
  • Prüfungsinhalte nach scrum.org erarbeiten
  • Prüfungsähnliche Einheiten simulieren
  • Roadmap für die weitere individuelle Vorbereitung erarbeiten
  • Erarbeitung einer individuellen Strategie für die Prüfung
  • Tipps und Tricks für die Zertifizierungsprüfung

 

Zugangsvoraussetzungen für die Zertifizierung

Um einen Zertifikatswerber zur Zertifizierung zulassen zu können, müssen verschiedene Voraussetzungen erfüllt werden.

  • Nachweis zur Erfüllung der Anforderungen mittels Selbstbewertungsfragebogen
  • Ausbildung zum Thema Prozessmanagement zum Beispiel durch Absolvierung des Kompaktlehrgangs Prozessmanagement
  • Erstellung eines Prozesshandbuchs bzw. einer Fallstudie für einen aktuellen Prozess


Die eigentliche Zertifizierung besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil, bei der Wissen und Kompetenz von unabhängigen Assessoren überprüft werden.

In der Baseline (QFM-PersZ) sind die Wissenselemente angeführt, die für eine erfolgreiche Zertifizierung notwendig sind. Zusätzlich zur theoretischen Kenntnis der in der Baseline angeführten Wissenselemente ist eine praktische Erfahrung im Prozessmanagement notwendig.

Die Zertifizierungsprüfung erfolgt mittels eines Mutliple-Choice-Tests, wobei mehr als 2/3 der Fragen innerhalb von 60 Minuten korrekt zu beantworten sind, sowie einer mündlichen Prüfung. Wurde zudem auch die zugrundeliegende Ausbildung vollständig und erfolgreich absolviert, erfolgt die Ausstellung eines offiziellen TÜV AUSTRIA-Zertifikates.

  • Zertifizierungstermine und -preise (PDF folgt noch)
  • Zertifizierungsleitfaden (PDF folgt noch)

TÜV AUSTRIA

TÜV AUSTRIA ist seit 1872 national und international tätig und bietet seit 2007 in Zusammenarbeit mit der next level eine Personen-Zertifizierung zum Prozessmanagement an. Hier finden Sie alles zur TÜV AUSTRIA PcP oder PcE - Zertifizierungsvorbereitung.

Website
Alle Informationen auf einen Blick als PDF

Das könnte Sie auch interessieren

pma/IPMA® - Level D Zertifizierungsvorbereitung
1 Tag(e)   0PDUs  QHs

Dieses Training bereitet Sie im Anschluss an eine Projektmanagement-Qualifizierung durch den Besuch von Trainings oder eines Lehrgangs punktgenau und effizient für die Zertifizierung zum/r Junior ProjektmanagerIn (Level D) vor.

weiterlesen
PMI-PMP® oder CAPM® - Zertifizierungsvorbereitung
4 Tag(e)   35PDUs  QHs

Dieses Training bereitet Sie im Anschluss an eine Projektmanagement-Qualifizierung durch Besuch von Trainings oder eines Lehrgangs punktgenau und effizient für die Zertifizierung zum Project Management Professional (PMP)® oder Certified Associate in Project Management (CAPM)® nach dem Standard des Project Management Institute (PMI) vor.

weiterlesen
PRINCE2® Foundation - Vorbereitung & Zertifizierung
3 Tag(e)   PDUs  QHs

In diesem Training lernen Sie die Projektmanagement-Methodik nach PRINCE2® kennen und verstehen. Sie werden punktgenau und effizient auf Ihre Prüfung vorbereitet, in der Sie nachweisen müssen, dass Sie die Grundsätze und die Terminologie dieser Methode beherrschen. Die Prüfung findet am Ende des dritten Tages statt.

weiterlesen
PRINCE2® Practitioner - Vorbereitung & Zertifizierung
2 Tag(e)   PDUs  QHs

Dieses Training bietet Ihnen einen detaillierten Einblick in PRINCE2®-Prozesse, Komponenten und Techniken und deren Beziehungen. Der Practitioner-Level soll zeigen, ob ein Kandidat in der Lage ist, in einem PRINCE2®-Umfeld ein gering komplexes Projekt mit der PRINCE2®-Methode zu planen und durchzuführen.

weiterlesen
PMI-ACP® - Zertifizierungsvorbereitung
2,25 Tag(e)   PDUs  QHs

Dieser Workshop bereitet Sie im Anschluss an den Besuch des Trainings "Agile Ansätze in Projekten nutzen"  punktgenau und effizient für die PMI Agile Certified Practitioner (PMI-ACP)® nach dem Standard des Project Management Institute (PMI) vor.

weiterlesen
Professional Scrum Master - Zertifizierungsvorbereitung
1 Tag(e)   PDUs  QHs

Der Scrum Master vermittelt Methoden und Ansätze agiler Projektarbeit und unterstützt das Team bei der Umsetzung. In diesem Training beschäftigen Sie sich anhand von Fallstudien und Best-Practice-Beispielen intensiv mit dieser Rolle und werden zielgerichtet auf die Prüfung zum Professional Scrum MasterTM (PSM nach scrum.org) vorbereitet.

weiterlesen
PRINCE2® Practitioner Re-Zertifizierung
2 Tag(e)   PDUs  QHs

Die PRINCE2® Practitioner Re-Zertifizierung unterscheidet sich vom Erstzertifizierungsverfahren. Um Ihren Status als PRINCE2® Practitioner aufrechtzuerhalten, ist nach 5 Jahren eine Re-Zertifizierung nötig, die sich von der Erst-Zertifizierung unterscheidet. In diesem Training lernen Sie, die PRINCE2®-Methode in vorgegebenen Szenarien anzuwenden und arbeiten Musterexamen im Detail durch.

weiterlesen
pma/IPMA® Level C oder B - Zertifizierungsvorbereitung
2 x 0,5 Tag(e)   PDUs  QHs

Dieses Training bereitet Sie im Anschluss an eine Projektmanagement-Qualifizierung durch den Besuch von Trainings oder eines Lehrgangs punktgenau und effizient für die Zertifizierung zum/r ProjektmanagerIn (IPMA Level C) bzw. zum/r Senior ProjektmanagerIn (IPMA Level B) vor.

weiterlesen
Professional Scrum Product Owner - Zertifizierungsvorbereitung
4 Tag(e)   PDUs  QHs

In diesem Training beschäftigen Sie sich mit dem Scrum-Framework nach dem Standard von  Scrum.org. Sie werden zielgerichtet auf die Prüfung zum Professional Scrum Product Owner™ (PSPO I) vorbereitet.

weiterlesen

Irrtümer und Änderungen vorbehalten.